Stadtradeln – Cycling for a better climate

Stadtradeln - SDG Europa radelt für ein gutes Klima

The SDG Europe team takes part in the CITY CYCLING campaign from June 1st – 21st, 2019

CITY CYCLING is a campaign developed according to the Nuremberg model by Climate Alliance, which is the largest network of cities, municipalities and rural districts committed to protecting the world’s climate with some 1,700 members in 26 European countries.

The campaign aims to contribute to climate protection, set an example to promote cycling in municipalities – and ultimately encourage people to have fun cycling! As the local decision-makers for cycling infrastructure, local politicians should experience first-hand what it means to cycle in their own municipality, and help to initiate and implement measures to improve the situation for cyclists.

For more information about CITY CYCLING in Düsseldorf, please follow the link.

 

 

Das SDG Europa-Team nimmt vom 1. – 21. Juni 2019 an der Kampagne “Stadtradeln – Radeln für ein gutes Klima” teil.

STADTRADELN ist eine nach Nürnberger Vorbild weiterentwickelte Kampagne des Klima-Bündnis, dem größten Netzwerk von Städten, Gemeinden und Landkreisen zum Schutz des Weltklimas, dem rund 1.700 Mitglieder in 26 Ländern Europas angehören.

Ziel der Kampagne ist es, einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten, ein Zeichen für vermehrte Radförderung in der Kommune zu setzten – und letztlich Spaß beim Fahrradfahren zu haben! Kommunalpolitiker*innen als die lokalen Entscheider*innen in Sachen Radverkehr können „erfahren“, was es bedeutet, in der eigenen Kommune mit dem Rad unterwegs zu sein und dann Verbesserungsmaßnahmen anstoßen bzw. umsetzen.

Weitere Informationen über STADTRADELN in Düsseldorf finden Sie hier.